Alle Veranstaltungen des Kulturkreises der Gemeinde Borchen.
Weitere Informationen und Vorverkaufsstelle:
Bürgerbüro der Gemeinde Borchen
Unter der Burg 1
33178 Borchen
Tel.: 05251/3888-121

Aktuelle Veranstaltungen (mit RSS Abo):

RSS-Feed abonnieren

Anmelden

Musiklesung "Inselfrühling" mit Sandra Lüpkes

Samstag, 8. September 2018, 19.30 Uhr
Mallinckrodthof Nordborchen
Eintritt: 11 €

Sandra Lüpkes, Autorin und Sängerin, wird ihren vierten Inselroman "Inselfrühling" als Live-Musiklesung präsentieren bei der die Figuren lebendig werden und die heiteren Kapitel durch modern interpretierte Seemannslieder, singende Säge und Flügelhorn erst richtig in Fahrt kommen. Die Lesung handelt von einer witzig-romantischen Geschichte voller Nordseeflair und mit einer Heldin, die man sofort ins Herz schließt. 


Dinnerkrimi "Stiche im Charlestonkleid - von der Frauenschule ins wilde Berlin"

Freitag, 28. September und Samstag, 29. September 2018
19.30 Uhr im Mallinckrodthof Nordborchen
Eintritt: 55 €
incl. Begrüßungssekt, 3-Gänge-Menü und Getränke
(Menü u. Bewirtung: Genusswerkstatt Mallinckrodthof)

Berlin 1928: Alte und neue Zeit prallen aufeinander. Träume werden wahr. Ideen werden geboren.
Aber es lauern auch Gefahren. Und Millionen kämpfen ums Überleben. Charleston und das Radio, Charlie Chaplin und Dr. Mabuse, überschäumendes Nachtleben und Bubikopf, Tippfräulein und Boxkämpfe. Mittendrin Cäcilia: Gerade hat sie die Ausbildung an der Frauenschule auf dem Mallinckrodthof in Nordborchen abgeschlossen. Jetzt sucht sie in Berlin ihre Chance! Alles fängt gut an. Doch dann gerät sie in den Strudel der Ereignisse. Cäcilia muss sich entscheiden. 


Filmabend "Die syrische Braut"

Freitag, 12. Oktober 2018, 20.00 Uhr
Mallinckrodthof Nordborchen
Eintritt: frei

Monas Hochzeitstag wird der bewegendste Tag ihres Lebens sein: sie lebt mit ihrer Familie auf dem von Israel besetzten Teil der Golanhöhen und heiratet auf "die andere Seite der Grenze" nach Syrien. Ihr Bräutigam wird ein entfernter Verwandter, der syrische TV-Star Tallel, sein. Sobald Mona jedoch einmal nach Syrien eingereist ist, wird sie nie wieder israelisches Territorium betreten können. Das heißt, sie muss sich heute für immer von ihrer geliebten Familie verabschieden.   


Talkformat aus der Nachbarschaft

Samstag, 3. November 2018, 19.30 Uhr
Begegnungszentrum "Jung trifft Alt" Mallinckrodthof
Eintritt: 11 €

"... aus der Nachbarschaft" soll Spaß machen. Sowohl den Organisatoren, den Protagonisten - insbesondere aber den Besuchern der Talkveranstaltung.
Die Protagonisten leben, wohnen oder arbeiten alle in Borchen, so dass Ihnen die Gesichter nicht fremd vorkommen - frei nach unserem Motto "Den kenn ich doch!" Gleichzeitig bekommen sie Geschichten präsentiert, die Sie noch nicht unzählige Male auf anderen Plattformen geboten bekommen haben. Und - das Allerwichtigste: Die Protagonisten sind Menschen aus der Nachbarschaft.
Talkmaster: Tobias Fenneker und Karsten Strack 


Filmabend "Suffragette"

Freitag, 9. November 2018, 20.00 Uhr
Mallinckrodthof Nordborchen
Eintritt: frei

Starke Frauen kämpfen für Gleichberechtigung
London 1912: Maud schuftet in einer Wäscherei, um ihren jungen Sohn durchzubringen und ihrem Mann eine gute Ehefrau zu sein. Als sie sich von einer Kollegin überreden lässt und den Suffragetten anschließt, riskiert sie damit alles: ihren Job, ihre Ehe und ihre Zukunft. Packendes historisches Drama über die Opfer, die britische Arbeiterinnen 1912 im Kampf um Wahlrecht und Gleichstellung bringen mussten.
-in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Borchen anlässlich der Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland vor 100 Jahren


Anmelden

_______________________________________________________________________________________